Last minute Reise im September/Oktober 2015 inkl. Angebot

Region Myvatn und Islands abwechslungsreiche Südküste

zur Informationen zur Reise »

Fotoreise

28. September – 07. Oktober 2015
Als Fotoreise für 10 Teilnehmer
Polarlichter Fotografieren in Island

Reisebeschreibung

Aktuelles  Angebot: Inlandsflug ist inklusive  - bei einer Doppelbuchung erhalten Sie 15%  RabaTt auf den Reisepreis - Ich empfehle Ihnen für diese Reise bis zum 27.09.2015 anzureisen.

Islands Region Myvatn und die Südküste

Diese Reise bietet einen spannenden Überblick über Island, hier werden wir die Highlights des Nordens so wie der Südküste besuchen; neben klassischen Natursehenswürdigkeiten biete ich Ihnen immer gerne auch das besondere im Kleinen entlang unserer Reiseroute.

 

Beschreibung der Reise

1.- 4. Reisetag

Unsere gemeinsame Island Reise beginnt im Norden Islands, in der zweit größten Stadt des Landes, in Akureyri. Nach Ihrem ca. 45 min Inlandsflug der Ihnen bei klarer Sicht eindrucksvolle Ansichten auf die vielfältige Natur des Landes bieten wird. Auf dem Weg in die Region Myvatn begegnet uns der wunderschöne Godafoss Wasserfall, den wir mit einem ausgiebigen Fotostopp effektvoll in Szene setzen werden. Sollte es  die Öffnung der Straßen zulassen, unternehmen wir spontan eine Exkursion ins Hochland und erleben den  mächtigen Aldeyjarfoss Wasserfall in seiner  ovalen Schlucht.

Die Region Myvatn ist eine der Highlight-Regionen Islands. Sie werden hier auf eine vulkanisch geprägte und mit den bunten Schwefelfeldern auf eine geologisch aktivere Gegend treffen. Sie werden in diesen Tagen viele der bekanntesten Fotomotive aus Island erleben.  Bei guten Wetter werden wir den Dettifoss auf einer spannenden Tagesexkursion erleben.

 

4.-7. Reisetag

Nach beeindruckenden Tagen in der Region Myvatn werden wir über die Ostfjorde in den Südosten zu einem der absoluten Highlights der Island Fotoreise gelangen.

In den Ostfjorden begegnen Sie einer mystischen Landschaft, die Fjordtäler und mitunter bunte Liparit-Berge  an der Küste bereithält.

Im Südosten Islands werden wir mit einem fotografischen Schwerpunkt die GletscherlaguneJökulsarlon besuchen. Die Eisberge in der Lagune und am pechschwarzen Lavastrand werden Sie mit Sicherheit in ihren begeisterten Bann ziehen. Mit etwas Glück erleben wir auch bei einer nächtlichen Exkursion das atemberaubende Schauspiel der Nordlichter über der Lagune und dem Eis.

 

7.-9. Reisetag

Am Fuße des Vatnajökull befindet sich Islands bekannter National Park Skaftafell. Wir finden hier den fotogenen Wasserfall Svartifoss, der von vielen Fotografen als einer der schönsten Wasserfälle Islands bewertet wird. 

In der Region Vik angekommen besuchen wir einen der schönsten Strände weltweit. Diese berühmte Strandansicht werden wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Doch viele weiter Fotomotive erwarten Sie in dieser Region – Küsten und Basaltformationen werden hier als spannende Motive auf Sie warten.

 

9.-10. Reisetag

Den berühmtesten Wasserfällen Skogarfoss und Seljalandsfoss  begegnen wir in einer der südküsten-typischen Region zum Abschluss unserer Island Reise.  Mit vielen kleinen Stopps gelangen wird zurück in den Südwesten, den Großraum Reykjavik.

 

Auf dieser Reise empfehle ich Ihnen, z.B. den Besuch des Golden Circle (Geysir, Gullfoss und Thingvellir) bzw. Reykjaviks, zusätzlich noch 1-2 Übernachtungen in Reykjavik einzuplanen.  Gerne biete ich Ihnen hierzu individuelle Informationen und Tipps an.

Angebot: Inlandsflug inklusive - bei einer Doppelbuchung erhalten Sie 10% Rabatt auf den gesamten Reisepreis - Ich empfehle Ihnen für diese Reise bis zum 27.09.2015 anzureisen.