Island Reisen - Fotografieren zur Polarlichtzeit 2014

Mystischer Norden Islands - See Myvatn - Snaefellsnes

zur Informationen zur Reise »

Foto- und Erlebnisreise

27. August – 05. September 2014
Als Foto- und Erlebnisreise für 10 Teilnehmer
Island Reise Viti am Myvatn
Dettifoss Wasserfall in Island

Reisebeschreibung

Auf dieser Reise starten wir gemeinsam in die Polarlichtzeit. Island präsentiert seine spätsommerlichen Landschaften mit noch sommerlichen Tages- und Nachtlängen. Die Nacht beginnt Anfang September nach einer langen Dämmerungsphase um ca. 22 Uhr.

Das Hauptaugenmerk der Reise wird auf einem reichhaltigen Tagesprogramm liegen, - die Chance auf Polarlichter werden wir allabendlich nutzen.

 

1.-4. Reisetag

Unsere gemeinsame Reise beginnt im Norden Islands mit der Abholung am Flughafen in Akureyri. Von hier aus beginnt ein spannendes Programm, das Ihnen gleich am ersten Tag einen Ausschnitt des besonderen abwechslungsreichstums Islands  zeigen wird.

Am Folgetag begeben wir uns in die Region um den Myvatn See und begegnen hier den ersten vulkanischen Landschaften.

Wir erkundschaften mit der Region Myvatn eine der malerischten Landschaften Islands. Wir erkunden Lavafelder und bunte Schwefelfelder, besuchen die Lavaformationen von Dimmuborgir und erhalten traumhafte Blicke auf den Myvatn See. Mit dem mächtigen Dettifoss Wasserfall erreichen wir das nördlichste Ziel der Reise. In diesen ersten Tagen erwartet uns ein vielfältiges Tagesprogramm im Norden Isalnds.

 

5.-8. Reisetag

Die Reiseroute führt uns in Richtung Snaefellsnes. Mit einer Visite auf der Halbinsel Vatnes können wir mit etwas Glück Robben in Ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Die Halbinsel Snaefellsnes wird vielfach als „Island en Miniatur“ beschrieben. Wir finden unterschiedliche Küstentypen vor: Sandstrände, Kiesstrände, Kliffe aus Basaltsäulen und vieles mehr. Der Snaefellsjoküll Gletscherberg wird uns mächtig erscheinen und viele schöne Motive und Hintergründe bieten. Auf weitläufigen Koppeln werden wir Islandpferden begegnen und wer neben der Fotografie auch mal einen Ausritt wagen möchte, hat hier die Chance dazu.

Ich hoffe Sie werden sich in diesen Tagen von Snaefellsnes verzaubern lassen und atemberaubende Fotos mit nach Hause nehmen.

 

9.-10. Reisetag

Nach spannenden Tagen in der Region setzen wir unsere Reise in den Golden Circle im Großtraum Reykjavik fort. Hier werden wir den Wasserfall Gullfoss, Geysir und die Kontinentalspalte bei Thingvellier besuchen. Wasserfälle, heiße Quellen und Lavafelder werden uns in diesen Tagen begegnen.

 

 

Hinweis: Sie verreisen mit einem kleinen privaten Reiseveranstalter, so dass die Reise auch einen privaten und intimen Charakter haben wird; bitte berücksichtigen Sie dies. Ihre Reise wird stets im bestmöglichen Bemühen des Veranstalters stehen! Während der Reise mit Iceland-Tours werden Sie viel von Island erleben und aus Erfahrung ein besonderes Reiseerlebnis genießen können.

Inlandsflug ist inklusive - Einzelzimmer ohne Aufpreis.