Island Sommer Reisen 2013

Island Sommer Reise: Erleben Sie die heißen Quellen Islands! Golden Circle - das westliche Hochland - Landmannalaugar - Eisberge in der der Gletsch Lagune

zur Informationen zur Reise »

Fotoaktivreise

09. Juli – 17. Juli 2013
Als Fotoaktivreise für 5 Teilnehmer

Reisebeschreibung

Reisebeschreibung

Wir besuchen das westliche Hochland, das zentrale Hochland mit Landmannalaugar und die Highlights der Südküste Islands. Sie werden die Sehnenswürdigkeiten und Naturwunder dieser Regionen hautnah erleben. Mit einer Fahrt durch das westliche Hochland werden Ihnen die magischen Berge Kerlingarfjöll. Im Zentralen Hochland begegnet uns dass berühmtere Landmannalaugar, entlang der Südküste besuchen wir unterschiedlichste Gletscher und bestaunen spektakuläre Wasserfälle. Ebenfalls werden wir eine Papgeitauerkolonie besuchen und somit die bestimmt buntesten Tiere Islands kennenlernen.

In den ersten Tagen auf der Halbinsel Reykjanes werden wir den ersten Kontak zu geologisch aktiven Stellen in Island haben. Auch werden wir durch den Golden Circle im Südwesten reisen. Hier werden wir den mächtigen Wasserfall Gullfoss und den Geysir bewundern.

Die folgenden Tage führen uns früh direkt ins Hochland nach Kerlingarfjöll und Hveravellir. Hier dampft und brodelt es an vielen Stellen. Auf der Fahrt entlang des Langjökull Gletschers werden wir fantastische Bergkulissen sehen; wir werden immer wieder kurze Stopps einlegen um diese Landschaft weiter auf uns wirken zu lassen.

Auf unserer Weiterreise in Richtung Südosten besuchen wir Vik und dessen berühmte Strände. Neben den spektakuären Basaltsäulen und Felsformationen, bietet sich wieder eine Chance Papageitaucher in ihrer Kolonie zu erleben! Wir werden in der spannenden Region des Gletschers Mydralsjökull bewegen die den einzigartigen Charakter der Berge und Schluchten Islands widerspiegelt!

Als weiteres Highlight im Hochland erleben wir das berühmte Landmannalaugar. Auf der Fahrt dorthin werden wir die spannende Vielfallt des isländischen Hochlands erleben. Moosbewachsene Lavafelder durch die kristallklare Bäche fließen stehen im Kontrast zu pechschwarzen Aschefelsen mit eher spärlicher Vegetation. Weite Bergseen und weite Wollgrassflächen werden uns auf der erlebnisreichen Strecke begegnen.

Mit dem größten Gletscher Europas, dem Vatnajökull und seinen einzigartigen Gletscherausläufern geht es weiter. Wir begeben uns nun bis an den südöstlichsten Punkt unserer Reise und befinden uns in der Region um den wunderschönen Skaftafell Nationalpark. Hier werden wir genug Zeit verbringen um unterschiedliche Gletscher Lagunen mit ihren treibenden Eisbergen fotografieren zu können.

Ich biete Ihnen auf meinen Reisen jeden Tag ein spannendes und abwechslungsreiches Programm an. Sie werden viel erleben, sehen und viele Eindrücke als Fotos mit nach Hause nehmen. In der kleinen Reisegruppe werden sich Alleinreisende, Paare, auch Eltern-Kind-Gespanne wohlfühlen und ihrer Fotoleidenschaft frönen können. Island bietet Ihnen Naturwunder, Abenteuer und auch Entspannung in seiner weiten Natur.

 

Weitere Details zu dieser Reise und Informationen erfahren Sie auf Anfrage per Email oder über unser Kontakt Formular. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Ihr,

Thorben Bajanowski