Island Reisen 2018

Island Silvester Reise 2017/2018

zur Leistungsbeschreibung »

Foto- und Erlebnisreise

28. Dezember 2017 – 07. Januar 2018
3.890,00 EUR
Preis für 11 Tage / pro Person inkl. Frühstück und Restaurant Dinner
Die Foto- und Erlebnisreise wird für maximal 6 Teilnehmer angeboten.
Es sind noch 1 Plätze frei.
11-Tage Island Neujahrsreise. 1 Teilnehmerplatz im 1/2 Doppelzimmer (männl.) verfügbar EZ auf Anfrage.

Ich freue mich auf Ihre unverbindliche Anfrage

Reisebeschreibung

Island Silvester 2017

11-Tage Island Sylvester Reise - Halbinsel Snaefellsnes - Sylvester in Reykjavik - Südküste: Reisepreis 3890 Euro, der Einzelzimmeraufpreis beträgt 440 Euro für 10 Übernachtungen

 

Die Reise beginnt am 28.12.17 mit der persönlichen Abholung in Keflavik. Sie übernachten in ausgewählten Quartier mit komfortabler Ausstattung und schöner Lage, Frühstück und Dinner sind inklusive des Reisepreise; die Reise endet am 07.01.2018.

Die Island Reise Route führt Sie nach einer Übernachtung auf der Halbinsel Reykjanes zunächst in die Region Borganes um von dort aus Exkursionen in Richtung Halbinsel Snaefellsnes zu unternehmen. Das Quartier ist so gewählt das wir von dort aus gut in alle Himmelsrichtungen alternative Ziele Besuchen kann, sollte das Wetter eine Region vergraulen. ;-)

Sylvester in Island wird natürlich in Reykjavik gefeiert, dort werden wir zwei Nächte lang Zentral einquartiert, so dass der Neujahrs Tag auch in Ruhe begonnen werden kann und Reykjavik. Am Neujahrstag findet kein offizielles Programm statt, hier werden sich alle stattdessen am vor Abend flexibel absprechen. 

Von Reykjavik aus geht führt die Reise weiter in Richtung Vik vorbei an den hoffentlich winterlich erstarrten Wasserfällen Seljalandsfoss und Skogarfoss. Das Quartier ist ebenfalls so gewählt, dass von dort auch in den Polarlichtstunden Exkursionen unternommen werden können. Da die Tage insgesamt im Winter kürzer sind bieten sich hier speziell tolle Polarlicht-Möglichkeiten an. 

Weiter geht es in Richtung Gletscherlagune Jökulsarlon. Im Südosten Islands findet ein kleiner Schwerpunkt statt, neben der Gletscherlagune steht das winterliche Setting bei Stokknes auf dem Programm, hier wünsche ich euch tolle Dämmerungs und Polarlicht stunden. An der Gletscherlagune Jökulsarlon sind weiter Dämmerungs- und Polarlichtzeiten geplant. - Ein Tipp: Sehr zu empfehlen ist auch eine Gletscherhöhlen Tour, die ich mit dem sehr sehr guten Guide vor Ort absprechen kann. Der Exkursionspreis beträgt ca. 180 Euro p.Pers. Mit einem Superjeep geht es dann direkt an den Gletscher. Der Weg zur Höhle ist in der Regel kurz und gut zu schaffen, die Eishöhlen sind Fotografisch sehr sehr eindrucksvoll.  

Nach den Übernachtungen im Country Hotel Hali geht es wieder zurück nach Vik um dort die Ziele zu besuchen die beim ersten Mal nicht besucht werden konnten bzw. um auch das Risiko zu erhöhen dort eine gute Polarlichtnacht abzupassen. 

Die letzte Übernachtungen findet wieder auf Halbinsel Reykjavnes statt, auf dem Weg dort hin kann etwas eine besser Lichtstimmung bei Vik genutzt werden bzw. der Golden Circle im Winter kann besucht werden. Hier würde ich Stimmung und die Wettersituation entscheiden lassen.

Diese Reise findet in einer sehr kleine und übersichtlichen Reisegruppe statt, neben guten Fotos und schönen Erlebnissen steht hier auch die Spaß und die freue an der Natur im tiefsten Winter in Island auf dem Programm.

Genießen Sie entspannte und erlebnisreiche Tage für einen nachhaltig schönen Sylvester Urlaub in Island.

 

 

Hier finden Sie die Leistungsbeschreibung dieser Reise.

Bitte lesen Sie zusätzlich die "Reisebedingungen" unter dem Link "AGB" .

Island Reisen 2018