Island Reisen 2018

Halbinsel Snaefellsnes und die Südküste in Island 2018

« zur Reisebeschreibung

Foto- und Erlebnisreise

30. September – 11. Oktober 2018
Als Foto- und Erlebnisreise für 10 Teilnehmer
Polarlichter über dem Snaefellsnesjökull

Informationen zur Reise

 1. Bestimmungsort:

 · Lighthouse Inn-Hotel (30.09. – 1.10.18 - 1 Nacht), DÍS Cottages (1.10. – 4.10.18 -

3 Nächte) Alftröd Guesthouse (4.10. – 6.10.18 - 2 Nächte), Steig Guesthouse (6.10. –

8.10.18 - 2 Nächte), Country Hotel Hali (8.10. – 11.10. - 3 Nächte)

2. Reiseroute: Südwest Island Reykjanes Halbinsel - Halbinsel Snaefellsnes - Südwest

Island Region Sellfoss - Süd Island Region Vik í Myrdal - Südostisland Region

Jökulsarlon/Höfn 

3. Transportmittel (Merkmale und Klasse):

• 4x4 PKW mit Geländeausstattung

• 4x4 Van mit moderner Ausstattung

4. Anreise 30.09.2018 Airport Keflavik (KEF) und Rückreise ab 11.10.2018 um 10:10h Höfn

 Airport (Inlandsflug nach Reykjavik) – Gerne Recherchiere ich Ihnen

passende Verbindungen.

5. Unterbringung:

• Lage: Ländliche Regionen, Küsten Regionen

• Hauptmerkmale/Einstufung: Twin Bett Zimmer mit priv. Dusche/WC

6. Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse des Bestimmungslandes; Island:

Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:

Reisepass: Ja

Vorläufiger Reisepass: Ja

Personalausweis: Ja

Vorläufiger Personalausweis: Ja

Kinderreisepass: Ja

Weitere Informationen beim Auswärtigen Amt: https://www.auswaertiges-amt.de

Sofern erforderlich, ist der Kunde selbst für die Beschaffung von Visa und sonstigen für

die Reisedurchführung erforderlichen Dokumente und Voraussetzungen verantwortlich.

7. Mahlzeiten: Frühstück optional zzgl. 560 Euro Lunch (Sandwich/Obst), Restaurant

Dinner

 8. Besichtigungen, Ausflüge oder sonstige im Reisepreis inbegriffene Leistung:

Reiseleitung und fotografische Begleitung durch Thorben Bajanowski. Das

Tagesprogramm wird ca. 6 Stunden dauern. Die Länge des Programms hängt jedoch

von angefahren Zielen so wie von der Wettersituation ab. Nachts zur Polarlichtzeit findet

kein offizielles Programm statt. Wir werden hierfür vielmehr vor Ort und innerhalb der

Gruppe Absprachen treffen.

Wir werden versuchen viele Ziele und Locations zu besuchen, jedoch unter

Berücksichtigung der Wettersituation. Die Reiseleitung wird hier über das stattfinden

die letztendliche Entscheidung treffen. Änderungen können in Abstimmung mit der

Reisegruppe geschehen. Aufgrund von Fällen höher Gewalt können sich Änderungen

der Reiseroute ergeben, dafür übernimmt Bajanowski-Reisen keine Haftung.

9. Sie verreisen als Teil einer Reisgruppe mit max. 10 Teilnehmern und 2 Reisebegleitern

10. Die Reisebegleitung ist deutschsprachig – auf Wunsch z.T. Englisch.

11.  Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bei

entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die

gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten.

Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die

Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen

der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung

bestätigt werden kann.

 Freiwillige Wanderungen können individuell abgesprochen und koordiniert werden.

 12. Mindestteilnehmerzahl: Die Reise wird unter dem Vorbehalt des Erreichens einer

Mindestteilnehmerzahl von 2 angeboten. Bei Nichterreichen dieser Mindestteilnehmerzahl bis

spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ist der

Reiseveranstalter berechtigt, vom Reisevertrag zurücktreten.

Der Reiseveranstalter wird die Absage der Reise ggf. unverzüglich erklären, wenn

feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nicht

durchgeführt wird.

13. Reisepreis: Der Reisepreis beträgt 3490,00 Euro im 1/2 Doppelzimmer. Der

Einzelzimmeraufpreis beträgt zzgl. 690,00 Euro für 11 Übernachtungen. Zusätzlich

kann ein Lunch (Sandwich/Obst) und abendliches Dinner für zzgl. 560 Euro

hinzugebucht werden.

 14. Bezahlung: Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 250 Euro

(maximal 20% des Reisepreises) zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird max. 30 Tage

vor Reisebeginn fällig. Bei Buchungen kürzer als 30 Tage vor Reisebeginn ist der

gesamte Reisepreis sofort zahlungsfällig.

 Hinweis: Sie verreisen mit einem kleinen privaten Reiseveranstalter so dass die Reise auch

einen privaten und intimen Charakter tragen wird; bitte berücksichtigen Sie dies. Ihre Reise wird

stets im bestmöglichen Bemühen des Veranstalters stehen!