Erlebnisreiche Fotoreise auf die Lofoten

Bild des Benutzers joern

Auch auf unserer dritten Fotoreise in diesem Winter haben wir die Lofoten von Norden bis in den Süden bei vielen Fotostopps ausgiebig erkundet. Die kleine Reisegruppe konnte das abwechslungsreiche Wetter für tolle Aufnahmen an verschiedensten interessanten Locations nutzen. Nach viel Sonnenschein und zwischenzeitlichen Plusgraden wurde es wieder kälter und die Küsten, Berge und Fjorde erneut in eine SchneeIlandschaft verwandelt.
Auch die Polarlichter waren uns auf dieser Winterreise auf die Lofoten gewogen, so dass sich unsere nächtliche Exkursion in Richtung Laukvik wirklich gelohnt hat, denn dort konnten wir das beeindruckende Naturschauspiel der Nordlichter über einer spektakulären Bergkulisse fotografieren.
Einen spannenden Eindruck in die Kulturgeschichte der Lofoten bot uns der Besuch des Wikingermuseums in Borg und verschiedener traditioneller Fischerdörfer im Nusfjord und Henningsvaer mit den typischen Rorburhütten und Stockfischtrockengestellen als schöne Fotomotive. 

 

Neuen Kommentar schreiben